Fachbereich Kunstwissenschaft

Fachbereich

Unsere Reihe KONTEXT Kunst – Vermittlung – Kulturelle Bildung, herausgegeben von Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender, beleuchtet aktuelle kunst- und kulturpädagogische Strömungen aus den Bereichen Kunst, Kultur, Kulturelles Erbe und Cultural Diversity mit konkreten Anregungen für die theoretische und kunstpraktische Vermittlung.
kommunikation & kultur, die Schriftenreihe des Instituts für Kommunikationsgeschichte und angewandte Kulturwissenschaften der Freien Universität Berlin, herausgegeben von Prof. Dr. Hermann Haarmann und PD Dr. Falko Schmieder, diskutiert und befördert die wissenschaftstheoretischen wie -historischen Debatten zu den verschiedensten Aspekten der Verschränkung von Kommunikation und Kultur.

Kunstwissenschaft
Kunstwissenschaft

Schriftenreihen

KONTEXT Kunst – Vermittlung – Kulturelle Bildung
Herausgegeben von Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender

Die Reihe erschließt aktuelle kunst- und kulturpädagogische Beiträge aus der Lehr- und Forschungswerkstatt „Kunstvermittlung und kulturelles Erbe“ an der Universität Paderborn im Fach Kunst. Sie verbindet Grundlagenwissen mit Einführungen in ungewöhnliche Themenspektren, die dennoch anschlussfähig an die Lehrpläne sind. Die vielfältigen Themen aus den Bereichen Kunst, Kultur, Kulturelles Erbe und Cultural Diversity werden vorgestellt mit konkreten Anregungen für die theoretische wie kunstpraktische Vermittlung im Unterricht, in der Jugend- und Erwachsenenbildung und in innovativen Projekten. Sie bieten – auch fachfremd Unterrichtenden – weiterführende Perspektiven und Impulse.

zur Reihe
kommunikation & kultur
Herausgegeben von Prof. Dr. Hermann Haarmann und PD Dr. Falko Schmieder

kommunikation & kultur signalisiert schon im Titel, worum es gehen soll: Die Schriftenreihe möchte die wissenschaftstheoretischen wie -historischen Debatten zu den verschiedensten Aspekten der Verschränkung von Kommunikation und Kultur diskutieren und befördern. Sie zielt auf die Öffnung der Kommunikationswissenschaft für Fragestellungen und Methoden der Kulturwissenschaften, ihrer Wissenschafts- und Wissensgeschichte.

zur Reihe
Landauer Beiträge zur Kultur- und Sozialanthropologie
Herausgegeben von Prof. Dr. Werner Sesselmeier

Die Landauer Beiträge zur Kultur- und Sozialgeschichte dokumentieren die Ergebnisse der regelmäßig stattfindenden Ringvorlesungen der Universität Koblenz-Landau. Die öffentliche Vortragsreihe wird als fester Bestandteil der universitären Veranstaltungskultur vom Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften am Standort Landau organisiert und widmet sich interdisziplinären Fragestellungen aus dem jeweiligen Blickwinkel der vortragenden Disziplinen. Auf diese Weise wird ein Forum für den aktiven wissenschaftlichen Austausch zwischen den Neuphilologien (Germanistik, Romanistik, Anglistik), der Kunst- und der Musikwissenschaft, der Evangelischen und Katholischen Theologie, der Soziologie, der Politikwissenschaft sowie der Wirtschaftswissenschaft ermöglicht und befördert.
Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Kunstgeschichte
Herausgegeben vom Tectum Verlag

zur Reihe