Fachbereich Sozialwissenschaften

Fachbereich

In der beständig sich wandelnden Wettbewerbsgesellschaft kommt den Sozialwissenschaften die bedeutsame Aufgabe zu, Ursachen und Folgen des Wandels zu analysieren und dessen Auswirkungen auf den Menschen zu erforschen. Zahlreiche Werke des Tectum Verlags sind in diesem Sinne sozialkritisch und greifen aktuelle gesellschaftspolitisch relevante Themen oder interkulturelle Fragen auf. Unsere Bücher erscheinen in den Bereichen Politikwissenschaft, Soziologie, Medien- und Kommunikationswissenschaft sowie Pädagogik, (Sozial-)Psychologie, Soziale Arbeit und Sozialpädagogik.

Sozialwissenschaft
Sozialwissenschaft

Schriftenreihen

Anwendungsorientierte Religionswissenschaft
Herausgegeben von Univ.-Prof. Dr. Wolfram Reiss und Prof. Dr. Ulrike Bechmann

Religionen und interreligiöse Beziehungen spielen in der Gesellschaft, in der nationalen Politik und in vielen internationalen Konflikten eine immer größere Rolle. Die Reihe setzt sich zum Ziel, Themen zu behandeln, die von aktueller politischer Relevanz sind. Sie hinterfragt gängige Zerrbilder und Vorurteile, analysiert den Diskurs über religiöse Themen und liefert religionshistorische Hintergründe zu Konfliktfeldern in europäischen und außereuropäischen Ländern, um die Breite religionswissenschaftlicher und sozialwissenschaftlicher Kenntnisse zu einem aktuellen Thema in der Gesellschaft und Politik zu Gehör zu bringen.

Die Reihe dient als Plattform für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen, die mit ihrer Forschung einen praktischen Beitrag zum religiösen Diskurs über aktuelle Fragestellungen beabsichtigen.

zur Reihe
Beratung, Organisation und Coaching
Herausgegeben von Prof. Dr. Markus Jüster

Die Buchreihe widmet sich dem Thema der Innovation in prozessorientierter Beratung. Sie stellt dabei beste sowie prämierte Abschlussarbeiten des Masters „Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching“ der Hochschule Kempten vor. Ebenso wird jährlich ein Sammelband zum „Kemptener Fachdialog – Impulse für Beratung“ herausgegeben. Ziel ist es, innovative Beiträge junger Autor:innen zur Theorieentwicklung und Praxeologie der Beratung zu veröffentlichen. Großer Wert wird auf die Aktualität der Themen sowie die Fundiertheit gelegt.

zur Reihe
Landauer Beiträge zur Kultur- und Sozialgeschichte
Herausgegeben von Prof. Dr. Werner Sesselmeier

An der Universität Koblenz-Landau ist am Standort Landau die Einrichtung einer regelmäßigen öffentlichen Vortragsreihe des Fachbereichs Kultur- und Sozialwissenschaften ein fester Bestandteil der Veranstaltungskultur.

In Ringvorlesungen werden fächerübergreifende Themenstellungen aus dem Blickwinkel der unterschiedlichsten Disziplinen beleuchtet. Mit den Landauer Beiträgen zur Kultur- und Sozialgeschichte startet eine neue Reihe, die die Ergebnisse dieser Ringvorlesungen in regelmäßiger Folge dokumentieren will.

zur Reihe
Marburger Schriften zur Lehrerbildung
Herausgegeben von Prof. Dr. Lothar A. Beck† und Dr. Ulrich Vogel im Auftrag des Zentrums für Lehrerbildung der Philipps-Universität Marburg

Das Studium für das Lehramt an Gymnasien bildet einen Schwerpunkt an der Universität Marburg. In Lehre und Forschung werden Themen bearbeitet, die für die Fundierung und Weiterentwicklung schulischer Bildung über die Universität hinaus von Bedeutung sind.

Mit der Schriftenreihe soll der Dialog zwischen den unterschiedlichen Wissenschaftsdisziplinen und der Didaktik ebenso gefördert werden wie die Verbindung zwischen wissenschaftlicher Theorie und schulischer Unterrichtspraxis.

zur Reihe
Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Ethnologie
Herausgegeben vom Tectum Verlag

zur Reihe
Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Medienwissenschaft
Herausgegeben vom Tectum Verlag

zur Reihe
Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Pädagogik
Herausgegeben vom Tectum Verlag

zur Reihe
Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Pflegewissenschaft
Herausgegeben vom Tectum Verlag

zur Reihe
Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Psychologie
Herausgegeben vom Tectum Verlag

zur Reihe
Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Religionswissenschaft
Herausgegeben vom Tectum Verlag

zur Reihe
Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Soziale Arbeit
Herausgegeben vom Tectum Verlag

Mit ihrer Gründung im Jahr 2019 möchte die Reihe „Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Soziale Arbeit“ hervorragenden Abschlussarbeiten und Dissertationen aus dem Fachbereich die Möglichkeit für eine höhere Wahrnehmung bieten. Der Tectum Verlag bringt die Reihe verlegerisch eigenständig heraus. Die behandelten Themen decken aktuelle Herausforderungen der Sozialen Arbeit in Theorie und Praxis ab.

zur Reihe
Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag: Sozialwissenschaften
Herausgegeben vom Tectum Verlag

zur Reihe