Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Sabrina C. Rothkirch

Effekte der Verfälschbarkeit

Untersuchung der Verfälschbarkeit eines allgemeinen Persönlichkeitsfragebogens (NEO-FFI) und eines berufsbezogenen Persönlichkeitsfragebogens (START-P)

ISBN 978-3-8288-3643-3
244 Seiten, Paperback
Tectum Verlag 2015
34,95 €
inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit 1-3 Tage
inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit sofort
Effekte der Verfälschbarkeit

Details

Persönlichkeitsfragebogen sind in der Personalarbeit für die Beantwortung von eignungsdiagnostischen Fragestellungen sehr hilfreich. Ihr Einsatz lässt sich auch wissenschaftlich rechtfertigen: Eine Vielzahl an Studien bestätigen einen bedeutsamen Zusammenhang zwischen bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen und beruflichem Erfolg. Allerdings können bei Persönlichkeitsfragebogen in unterschiedlichem Ausmaß unerwünschte Verzerrungen auftreten. So kann die antwortende Person versucht sein, sich bei der Selbsteinschätzung vorteilhafter darzustellen, als es der Wahrheit entspricht.

Im Rahmen einer umfangreichen Vergleichsstudie stellt Sabrina C. Rothkirch die tatsächlich gemessene und die subjektiv wahrgenommene Verfälschbarkeit unterschiedlicher Persönlichkeitsfragebogen gegenüber. Dabei untersucht sie, inwieweit die Aspekte Berufsbezug und Komplexität der Fragen Beschönigungstendenzen im Antwortverhalten entgegenwirken können und einen positiven Einfluss auf die soziale Akzeptanz der Verfahren nehmen. Abgerundet wird die Analyse mit praktischen Anregungen und Hinweisen für die Fragebogengestaltung in verschiedenen Anwendungskontexten.