Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Religionskritik und Humanismus

Unsere Reihe "Religionskritik und Humanismus" gibt es seit dem Jahr 2011. Verantwortet wird sie vom Verleger des Tectum Verlags,
Dr. theol. Heinz-Werner Kubitza.

Hier erscheinen religionskritische Arbeiten, Bücher zum säkularen Humanismus
und zu einem aufgeklärten Denken.

Man kann die Welt nicht vernünftig machen -
aber ein wenig vernünftiger, das geht schon!


pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Das Unbehagen am Monotheismus
    Johannes Thonhauser

    Das Unbehagen am Monotheismus

    Der Glaube an den einen Gott als Ursprung religiöser Gewalt? Eine aktuelle Debatte um Jan Assmanns Thesen zur „Mosaischen Unterscheidung“

    | Tectum Verlag 2008 | 146 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Ist der eine Gott der Juden, Moslems und Christen ein gewalttätiger Gott? Ist der Polytheismus „bekömmlicher“ als der Monotheismus? Sind die Juden letzten Endes gar selbst schuld an der Katastrophe... mehr lesen...
  2. Dissidenten
    Horst Groschopp

    Dissidenten

    Freidenker und Kultur in Deutschland

    | Tectum Verlag 2011 | 536 Seiten
    34,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    In Medien und Politik wird in Deutschland aktuell überreichlich „unsere jüdisch-christliche Kultur“ betont. Der Wunsch bestimmt den Gedanken, denn über 35 Prozent der heutigen deutschen Bevölkerung... mehr lesen...
  3. Verführte Jugend
    Heinz-Werner Kubitza

    Verführte Jugend

    Eine Kritik am Jugendkatechismus Youcat. Vernünftige Antworten auf katholische Fragen

    | Tectum Verlag 2011 | 208 Seiten
    12,95 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Der Jugendkatechismus Youcat soll den Nachwuchs der katholischen Kirche weltweit auf Linie bringen. Und in 25 Sprachen übersetzt soll er für die katholische Kirche besonders unter Kindern und Jugen... mehr lesen...
  4. Der Jesuswahn
    Heinz-Werner Kubitza

    Der Jesuswahn

    Wie die Christen sich ihren Gott erschufen. Die Entzauberung einer Weltreligion durch die wissenschaftliche Forschung

    | Tectum Verlag 2011 | 380 Seiten
    19,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Die Bibel ist das am meisten überschätzte Buch der Weltliteratur, Jesus von Nazareth die am meisten überschätzte Person der Weltgeschichte. Mit solchen Thesen hinterfragt der Autor, selbst promovie... mehr lesen...
  5. Die geschönte Reformation
    Bernd Rebe

    Die geschönte Reformation

    Warum Martin Luther uns kein Vorbild mehr sein kann. Ein Beitrag zur Lutherdekade

    | Tectum Verlag 2012 | 108 Seiten
    19,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Die auch bei Kirchenfernen beliebte Theologin Margot Käßmann wurde von der EKD medienwirksam zur „Botschafterin“ für das Reformationsjubiläum ernannt. Denn im Jahr 2017 jährt sich der legendäre The... mehr lesen...
  6. Warum auch Hans Küng die Kirche nicht retten kann
    Hubertus Mynarek

    Warum auch Hans Küng die Kirche nicht retten kann

    Eine Analyse seiner Irrtümer

    | Tectum Verlag 2012 | 240 Seiten
    19,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Hans Küng gilt vielen progressiven Katholiken als Identifikationsfigur und aufrechter Kämpfer für eine menschlichere Kirche. In seinem Buch „Ist die Kirche noch zu retten?“ gibt sich Küng als Arzt ... mehr lesen...
  7. Irrtum Unser! oder Wie Glaube verstockt macht
    Peter Henkel

    Irrtum Unser! oder Wie Glaube verstockt macht

    | Tectum Verlag 2012 | 212 Seiten
    14,95 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Aus der Bücherflut zu religiösen Themen ragen seit einigen Jahren auch einige wenige glaubenskritische Bücher hervor, am bekanntesten Richard Dawkins‘ „Gotteswahn“. Ob diese Gegenbewegung unter dem... mehr lesen...
  8. Gibt es Gott, und wenn ja, warum nicht?
    Uta Griechen, Johannes Schneider

    Gibt es Gott, und wenn ja, warum nicht?

    Atheistin und gläubiger Katholik im Briefstreit

    | Tectum Verlag 2013 | 248 Seiten
    19,95 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Warum können viele Menschen nicht an übernatürliche Dinge glauben – Götter, Wunder, Unsterblichkeit, eine absolute Wahrheit? Oder an einen einzigen „Allmächtigen“, der das Weltgeschehen lenkt und d... mehr lesen...
  9. Der ganze Mensch
    Horst Groschopp

    Der ganze Mensch

    Die DDR und der Humanismus - Ein Beitrag zur deutschen Kulturgeschichte

    | Tectum Verlag 2013 | 560 Seiten
    29,95 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    War die DDR ein humanistisches Land? Zumindest stand es so in ihren Verfassungen und in Gesetzestexten – wie sonst in keinem anderen Land der Welt. Das Programm der SED rief das „große Hurra“ eines... mehr lesen...
  10. Denis Diderot – Ein funkensprühender Kopf
    Werner Raupp

    Denis Diderot – Ein funkensprühender Kopf

    100 Gedanken. Ein Mosaik zum 300. Geburtstag des französischen Philosophen

    | Tectum Verlag 2013 | 154 Seiten
    8,95 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Denis Diderot gilt als einer der brillantesten Köpfe der europäischen Aufklärung, wenn nicht sogar der gesamten abendländischen Geistesgeschichte. Bekannt und berühmt wurde er als Enzyklopädist, Ph... mehr lesen...
pro Seite

In absteigender Reihenfolge