Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Carsten Wagner

Sie kommen! Und ihr seid die
Nächsten!

Politische Feindbilder in Hollywoods Horror- und Science-Fiction-Filmen

ISBN 978-3-8288-2153-8
114 Seiten, Paperback
Tectum Verlag 2009
24,90 €
inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit 1-3 Tage
19.99 €
inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit sofort
Sie kommen! Und ihr seid die Nächsten!

Details

Aliens und Untote, scheinbar surreale Superbösewichte und sogar riesige rote, Menschen fressende Schleimbälle bedrohen regelmäßig die scheinbar harmonische Binnenwelt der Vereinigten Staaten von Amerika - im Kino. Bei näherer Betrachtung sind all die Leinwandmonster und Dämonen weit mehr als Pappmaché und Computertrick. Hinter ihnen verbergen sich reale Bedrohungen ebenso wie bewusst oder unbewusst geschürte Vorurteile. Das Panoptikum der amerikanischen Kinomonster spiegelt damit auch Amerikas Geschichte, jene wechselnden Ängste und Feindbilder, denen die Nation geschlossen gegenübertritt. Beispielhaft an sieben Filmen untersucht Carsten Wagner, wie sich politische Feindbilder in den Hollywood-Schockern von der Nachkriegszeit bis in unsere Tage niederschlagen. Da zeigt sich in der Invasion vom Mars 1953 die kommunistische Weltrevolution, während der grausam verunstaltete Joker im jüngsten Batman-Abenteuer 2008 als moderner Terrorist agiert. Betrachtet werden aktuelle und ältere Genre-Klassiker wie The Dark Knight, Cloverfield, Krieg der Welten, Der Blob und The Ring.