Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Schriftenreihe der Marburger Arbeitsgruppe für Tiefenhermeneutik und Kulturanalyse

Herausgeber: Marburger Arbeitsgruppe für Tiefenhermeneutik und Kulturanalyse

Die Schriftenreihe versammelt insbesondere die Arbeiten von Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern. Sie fokussiert gesellschaftliche und kulturelle Übergangsräume, in denen sich individuelles wie kollektives Konfliktmaterial in Texten, Bildern und Szenen materialisiert beziehungsweise Texte, Bilder und Szenen zu Handlungs- und Konflikträgern werden.


pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Trennung und Transformation
    Susanne Gerner

    Trennung und Transformation

    Biografische Bildungs- und familiäre Wandlungsprozesse im Kontext von Migration, Scheidung und Adoleszenz

    | Tectum Verlag 2011 | 358 Seiten
    29,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Scheidung bei türkischen Familien in Deutschland ist sozialwissenschaftlich bislang kaum erforscht. Susanne Gerner widmet sich dem Thema ausgehend von lebensgeschichtlichen Interviews mit Migrantin... mehr lesen...
  2. Volkskultur – das Andere im Eigenen
    Petra Naumann

    Volkskultur – das Andere im Eigenen

    Entwürfe ländlicher Kultur um 1900

    | Tectum Verlag 2009 | 366 Seiten
    34,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Darstellungen des Volkslebens haben Hochkonjunktur in der bürgerlichen Bild- und Textproduktion um 1900. Petra Naumann untersucht diese Hinwendung zur Volkskultur und stellt die Frage, inwiefern si... mehr lesen...
  3. Brandt anfeuern
    Sabine Manke

    Brandt anfeuern

    Das Misstrauensvotum 1972 in Bürgerbriefen an den Bundeskanzler. Ein kulturwissenschaftlicher Beitrag zu modernen Resonanz- und Korrespondenzphänomenen

    | Tectum Verlag 2008 | 386 Seiten
    34,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Es geht um wenige Stunden und Tage deutscher Zeitgeschichte – das Misstrauensvotum 1972. Briefe, Postkarten und Telegramme aus der Bevölkerung an den damaligen Bundeskanzler Willy Brandt bieten ein... mehr lesen...
pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge