Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Literatur und Medien

Herausgeber: Prof. Dr. Volker Wehdeking, Prof. Dr. Gunter E. Grimm und Prof. Dr. Rolf Parr

Die Verbindung von Literaturwissenschaft und medienwissenschaftlichen Fragen ist von aktueller, rasch zunehmender Relevanz. Besonders ausgezeichnete Abschlussarbeiten der Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) und der Universität Duisburg-Essen verknüpfen Forschung zur internationalen Gegenwartsliteratur mit Aspekten der Intermedialität und des Medienwechsels.


pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Flexibler Normalismus im Comedy-Format
    Eva-Felicitas Bonk

    Flexibler Normalismus im Comedy-Format

    Normalitäten und A-Normalitäten in amerikanischen Sitcoms

    | Tectum Verlag 2016 | 326 Seiten
    29,95 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    In unserem Lebensalltag werden wir auf den unterschiedlichsten Gebieten ständig mit Fragen nach unserer Normalität konfrontiert. Man freut sich, in mancher Hinsicht normal zu sein, oder muss erkenn... mehr lesen...
  2. Wim Wenders und Peter Handke
    Werner Köster

    Wim Wenders und Peter Handke

    ‚Kongenialität‘ – intermediale Ästhetik – Kommentarbedürftigkeit

    | Tectum Verlag 2015 | 329 Seiten
    29,95 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Zwei „Autoren“ in zwei Medien: Peter Handke, anfangs Vertreter einer experimentellen Literatur. Er spielt sprachphilosophisch mit Sprache, literarisch mit Literatur. Der frühe Wim Wenders will eine... mehr lesen...
  3. Deutscher Rap – Eine Kunstform als Manifestation von Gewalt?
    Martin Wiegel

    Deutscher Rap – Eine Kunstform als Manifestation von Gewalt?

    | Tectum Verlag 2010 | 174 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    In der HipHop-Kultur spielt das Thema Gewalt eine zentrale Rolle. Die Studie untersucht an Texten deutscher Rapper/Gruppen (u. a. von Advanced Chemistry, Bushido, Curse, Eko Fresh und Kool Savas) d... mehr lesen...
  4. Leben und Geist
    Ralf Reddmann

    Leben und Geist

    Gottfried Benn im Spannungsfeld von Kunstautonomie und Autonomieästhetik

    | Tectum Verlag 2010 | 110 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Gottfried Benn darf wohl ohne Übertreibung zu den reflektiertesten deutschen Dichtern gezählt werden. Es ist sein nicht unbedeutender Verdienst in lyrischen und essayistischen Schriften die Aufmerk... mehr lesen...
  5. Aufgewachsen in einer weit, weit entfernten Galaxis
    Markus Watzl

    Aufgewachsen in einer weit, weit entfernten Galaxis

    Die Rezeption der Star Wars-Trilogie im Generationswechsel

    | Tectum Verlag 2009 | 182 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    George Lucas’ erste Star Wars – Trilogie aus den Jahren 1977 bis 1983 erweiterte und prägte die Sehgewohnheiten einer Generation von Kinozuschauern und entwickelte sich zu einem popkulturellen Phän... mehr lesen...
  6. Der ""American Dream"" in US-Literatur und -Film der Gegenwart
    Janina Glatz, Bernadette Henke

    Der "American Dream" in US-Literatur und -Film der Gegenwart

    Paul Auster, John Irving und der Film Forrest Gump

    | Tectum Verlag 2007 | 153 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Wie tief ist der „American Dream“ heute noch in der amerikanischen Literatur verwurzelt und welche unterschiedlichen Ausprägungen kann er haben? Die Romane „Mond über Manhattan“ von Paul Auster, „D... mehr lesen...
  7. Die Entwicklung des Genres Antiutopie
    Julia Hachtel

    Die Entwicklung des Genres Antiutopie

    Aldous Huxley, Margaret Atwood, Scott McBain und der Film "Das Leben der Anderen"

    | Tectum Verlag 2007 | 131 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Seit der industriellen Revolution gibt es Autoren, die ihre Zukunftsvisionen in antiutopistischen Form zum Ausdruck bringen. Heute scheint man in den westlichen Industrienationen weit weg von den H... mehr lesen...
  8. Der Trend zum Mystery-Genre in neuen Romanen und Filmadaptionen
    Nina Waldkirch

    Der Trend zum Mystery-Genre in neuen Romanen und Filmadaptionen

    Dan Brown, Arturo Pérez-Reverte und Wolfgang Hohlbein

    | Tectum Verlag 2007 | 135 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    „Sakrileg“, „Die neun Pforten“, „Das Blut der Templer“ – seit einigen Jahren ist eine auffallende Tendenz zum Mystery-Genre zu verzeichnen, sowohl im Buch-, als auch im Film- und Fernsehbereich. Da... mehr lesen...
pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge