Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Markus Rammerstorfer

Nur eine Illusion?

Biologie und Design

ISBN 978-3-8288-9117-3
156 Seiten, Paperback
Tectum Verlag 2006
19,90 €
inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit 1-3 Tage
inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit sofort
Nur eine Illusion?

Details

In der belebten Welt herrscht ein allgemein zur Kenntnis genommener Anschein von Planung. Weit verbreitet ist jedoch die Auffassung, dass dieser Anschein eine bloße Illusion ist, wobei ungelenkten evolutionären Prozessen die Rolle des Illusionisten zukommt. Aber ist damit schon alles gesagt? Ist die Auffassung, der Anschein von Planung in der Organismenwelt sei bloße Illusion, wirklich fundiert? Und wohin führen Zweifel an der Fundierung letztgenannter Position? Dem Autor ist es ein Anliegen, diese Fragen mit Nachdruck zu verfolgen – wobei das Ziel ist, weitere Diskussionen anzuregen.
  • "Das Buch ist eine Fundgrube aussagekräftiger Zitate rund ums Thema 'Design' und vermittelt viele anregende Gedanken. Für alle, die sich mit diesem Thema beschäftigen, ist die Lektüre daher eindeutig ein 'Muß'. Aber auch für Leser, die diesen Ansatz bisher nicht oder nur am Rande kannten, bietet Rammerstorfers Buch eine kurzweilige und informative Einführung in eine spannende und brandaktuelle Thematik."
    (Reinhard Junker, Wort und Wissen.de www.wort-und-wissen.de/info/rezens/b25.pdf)
  • „Mit diesem Buch präsentiert Rammerstorfer einen klar aufgebauten Überblick über den Ansatz »Intelligent Design« (ID) und die damit verbundenen strittigen Fragen. [...] Rammerstorfers Werk ist eine Fundgrube aussagekräftiger Zitate rund ums Thema » Design« und vermittelt viele anregende Gedanken. Nicht nur für alle, die sich mit diesem Thema beschäftigen, auch für Leser, die diesen Ansatz bisher nicht oder nur am Rande kannten. Ihnen bietet Rammerstorfers Buch eine kurzweilige und informative Einführung in eine spannende und brandaktuelle Thematik.“
    (Reinhard Junker in factum, 4/0227)
  • „Mit seinem Buch leistet Markus Rammerstorfer Pionierarbeit für ‚Intelligent Design’ im deutschsprachigen Raum. [...] Der nun fast schon historische Disput um die Teleologie, der 1802 mit William Paley bereits seinen Anfang nahm, ist der Kern in diesem Buch und wird in einer sehr sachlichen und erfrischenden Weise beleuchtet. [...] Wer sich mit dem Ansatz des ‚Intelligenten Designs’ auseinandersetzten will und eine gut recherchierte Arbeit zu schätzen weiß, sollte ‚Nur eine Illusion? Biologie und Design’ von Markus Rammerstofer in seinem Bücherregal stehen haben.“
    (Kai-Uwe Kolrep in Bibel und Gemeinde)