Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Ida Fleiß

Hochbegabung und Hochbegabte

Mit Berichten Betroffener

ISBN 978-3-8288-9782-3
212 Seiten, Paperback
Tectum Verlag 2008
24,90 €
inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit 1-3 Tage
19.99 €
inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit sofort
Hochbegabung und Hochbegabte

Details

Das Thema Hochbegabung hat in den letzten Jahren erfreulicherweise immer mehr an öffentlichem Interesse gewonnen. Ida Fleiß, selbst hochbegabt, hat sowohl beruflich als auch ehrenamtlich viele Jahre diagnostisch und beratend in diesem Bereich gearbeitet und dadurch tiefe Einblicke in das Thema Hochbegabung auf der ganzen Welt erhalten. Aufschlussreich sind die zahlreichen authentischen Berichte Hochbegabter für jeden, der sich über diese Thematik informieren will: für LehrerInnen, ErzieherInnen, Eltern, SozialwissenschaftlerInnen, KinderärztInnen usw.. Nebenbei erfährt der Leser auch Wissenswertes über die Organisation genius-hochbegabung, über Hochbegabtenförderung, die neuesten Ergebnisse aus der Begabungsforschung oder mathematische Hochbegabung. Auf diese Weise wird das Buch zu einer wertvollen Informationsquelle und hilft, Missverständnisse und Vorurteile über Hochbegabte zu beseitigen.
  • Dr. phil. Ida Fleiß, Ausbildung und mehrjährige Praxis als Grundschullehrerin. Studium der Psychologie, Völkerkunde und Japanplogie an den Universitäten Wien und Kyoto, Japan (Forschungsstipendium der Japanischen Regierung). Tätigkeit als Betriebs
  • „Fleiß referiert neuere Ergebnisse der Begabungsforschung und gibt Hinweise auf Institutionen, die sich mit Hochbegabtenforschung oder mit Hochbegabtenförderung befassen.“
    (Reinhold Heckmann, ekz.bibliotheksservice)