Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Maria Hellmann

"Das
Familienmalbuch"
Krisen-Einsatz mit Buntstiften

Sozialpädagogisch-diagnostisches Malen mit Kindern

ISBN 978-3-8288-9514-0
144 Seiten, Paperback
Tectum Verlag 2008
24,90 €
inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit 1-3 Tage
19.99 €
inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit sofort
""Das Familienmalbuch"" Krisen-Einsatz mit Buntstiften

Details

Kindern in Krisen und Notsituationen fehlen oft Worte für das, was sie erleben, fühlen oder sich wünschen. Die Methode des sozialpädagogisch-diagnostischen Malens hat sich in solchen Fällen bewährt. Maria Hellmann stellt Fachkräften der Sozialen Arbeit diese in Form eines konkreten Diagnosemanuals vor. Die Einsatzmöglichkeiten reichen von konkreten Anamnesearbeiten bis hin zu Diagnostiken im Laufe des Hilfeverfahrens. Das sozialpädagogisch-diagnostische Malen eignet sich auch für Kinder mit Entwicklungs- oder Teilleistungsstörungen und Sinnesbehinderungen. Diese Arbeitshilfe ist aus der Praxis der Kinder- und Jugendhilfe heraus entstanden und bietet vielfältige Ansätze zur Gestaltung einer kindgerechten und erfolgreichen Fallarbeit.
  • Maria Hellman ist Diplom Sozialpädagogin (FH) und hat sich auf kreative Methoden in der Kinder- und Jugendhilfe spezialisiert. Ihre Forschungstätigkeit umfasste die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der stationären Erziehungshilfe, Krisenintervention, dem Kinder- und Jugendschutz, im freizeitpädagogischen Bereich, bei Sozialen Gruppenarbeiten und Sozialpädagogischen Familienhilfen.