Verlagsprofil

Informationen zum Profil des Tectum Verlags

Der Tectum Verlag ist ein Wissenschaftsverlag, der 1992 in Marburg gegründet wurde mit dem Ziel, wissenschaftliche Werke für die Autoren zu günstigen Bedingungen und für den Buchhandel mit annehmbaren Ladenpreisen zu veröffentlichen. Unser Verlag hat seinen Sitz in einem sehr schönen und großen Büro inmitten der Marburger Innenstadt und am geplanten Uni-Campus.

 

Mit derzeit 12 Mitarbeitern veröffentlichen wir etwa 200 wissenschaftliche Arbeiten pro Jahr. Wir veröffentlichen Dissertationen, Habilitationen, wissenschaftliche Abschlussarbeiten, Kongressberichte, Aufsatzbände und sonstige wissenschaftliche Monografien. Wir veröffentlichen Arbeiten aus den Geistes- und Sozialwissenschaften, den Wirtschaftswissenschaften und den Rechtswissenschaften. Auch einige interessante Sachbuchtitel gehören zu unserem Programm.

 

Arbeiten aus den Naturwissenschaften, der Technik und der Medizin veröffentlichen wir nicht, ebenso keine belletristischen Titel.

 

Sofern es sich um wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten handelt, müssen bei der Veröffentlichung von Dissertationen diese mindestens mit der Note "cum laude" bewertet sein, Diplomarbeiten etc. mindestens die Note "gut" erreicht haben. Die Arbeiten sollten mindestens 80 Seiten umfassen.

 

Lassen Sie sich, sofern Ihre Arbeit die genannten Kriterien erfüllt, ein individuelles Veröffentlichungsangebot zusenden.

Mehr zur Geschichte des Tectum Verlags finden Sie hier.

Informationen zum Verlagsvertrag finden Sie hier.