Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Suchergebnisse

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Marginalien einer ernüchternden Genealogie des Monströsen
    Samuel Sieber

    Marginalien einer ernüchternden Genealogie des Monströsen

    | Tectum Verlag 2001 | 483 Seiten
    25,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Vom Monströsen kann niemals behauptet werden, dass es transparent ist, dass es öffentlich und regelmäßig ist. Vielmehr ist es verborgen, versteckt in den Höhlen und Abgründen des Mythos, des erzähl... mehr lesen...
  2. Der Reformationsdiskurs der Stadt Hamburg
    Jana Jürgs

    Der Reformationsdiskurs der Stadt Hamburg

    | Tectum Verlag 2003 | 277 Seiten
    25,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Kein Ereignis der europäischen Geschichte prägte seine Zeit mehr und hatte weitreichendere Folgen als die Kirchenreformation zu Beginn des 16. Jahrhunderts. Am Beispiel einer bedeutenden Handelssta... mehr lesen...
  3. Europas Suche nach einer gemeinsamen Öffentlichkeit
    Sebastian Esser

    Europas Suche nach einer gemeinsamen Öffentlichkeit

    | Tectum Verlag 2005 | 137 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    In der wissenschaftlichen Literatur zur europäischen Integration gibt es ein sich seit einigen Jahren verstärkendes Interesse an der Frage, ob eine transnationale Öffentlichkeit prinzipiell vorstel... mehr lesen...
  4. "Women and Men Like Different Things"? -
    Heiko Motschenbacher

    "Women and Men Like Different Things"? -

    | Tectum Verlag 2006 | 460 Seiten
    29,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Die Headline "Women and Men Like Different Things" kann als programmatisch für die Werbung von heute gelten, in der geschlechtliche Unterschiede eine werbestrategische Betonung erfahren. Auf diese ... mehr lesen...
  5. Heinrich Heine und Deutschsein in der DDR
    Astrid Henning

    Heinrich Heine und Deutschsein in der DDR

    | Tectum Verlag 2007 | 144 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Wie lässt sich staatliche Herrschaft mit und über Literatur begründen und sichern? Astrid Henning spürt dieser Frage am Beispiel Heinrich Heines in der jungen DDR nach. Schon früh legitimierte dere... mehr lesen...
  6. Sommermärchen im Blätterwald
    Dagmar Schediwy

    Sommermärchen im Blätterwald

    | Tectum Verlag 2008 | 138 Seiten
    19,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Sommer 2006 – ein Land im Ausnahmezustand. Die Fußballweltmeisterschaft und die Erfolge der deutschen Mannschaft tauchten das Land in Schwarz-Rot-Gold. Die Spieler avancierten zu nationalen Helden,... mehr lesen...
  7. Der unmündige Leser
    Uwe Grelak

    Der unmündige Leser

    | Tectum Verlag 2008 | 88 Seiten
    19,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Dass Johann Peter Hebel volkstümliche Kalendergeschichten 1811 in einer Anthologie in den Rang des Literarischen hievte, markiert eines von vielen Ereignissen, bei dem sich Gelehrte, Autoren und Le... mehr lesen...
  8. Ready, Steady, GoBama!
    Vivian Büttner

    Ready, Steady, GoBama!

    | Tectum Verlag 2009 | 128 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    When it comes to print media coverage, it may not appear surprising that tabloids are usually less neutral than quality papers, trying to influence the reader obviously. Yet how neutral are liberal... mehr lesen...
  9. Ein Debütroman als interdiskursives Ereignis
    Alexander Senner

    Ein Debütroman als interdiskursives Ereignis

    | Tectum Verlag 2009 | 114 Seiten
    19,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Ein Debütroman, der sich binnen Monaten über eine Million Mal verkauft, galt bislang als Wunschtraum übermütiger Verleger. „Feuchtgebiete“ von Ex-Viva-Moderatorin Charlotte Roche schaffte genau das... mehr lesen...
  10. Mit der Bombe überleben
    Jochen Molitor

    Mit der Bombe überleben

    | Tectum Verlag 2011 | 111 Seiten
    24,90 €
    inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
    Lieferzeit 1-3 Tage
    Während des Kalten Krieges wäre Deutschland bei einer Eskalation des Konflikts der Supermächte einer atomaren Zerstörung kaum entgangen. Der Ausdruck „Mit der Bombe leben“ fasste seit den 1950er Ja... mehr lesen...
pro Seite

In absteigender Reihenfolge