Springe zum Hauptinhalt »

Mein Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Christian Haller

Managementethik

Konzept einer humanen Unternehmenssteuerung

ISBN 978-3-8288-3882-6
322 Seiten, Paperback
Tectum Verlag 2017
34,95 €
inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit 1-3 Tage
inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit sofort
Managementethik

Details

Was ist gutes Management? Diese Kernfrage liegt alltäglichen Entscheidungen der Unternehmenssteuerung zugrunde. Ist das, was für das Unternehmen oder seine Aktionäre gut ist, auch gut für die Gesellschaft? Für den einzelnen Menschen?

Dr. Christian Haller stellt einen Ansatz für ein ethisches Management vor, welches sich konsequent an den menschlichen Grundbedürfnissen orientiert. Den Ausgangspunkt seiner Suche nach gutem Management bilden die Auswirkungen der Geschäftstätigkeit auf die Bedürfnisse und Chancen aller Betroffenen entlang der unternehmerischen Wertschöpfungskette. Systematisch skizziert Haller Funktion und Handlungsspielräume von Entscheidern, analysiert verschiedene Positionen normativer Managementtheorien und entwickelt dabei einen an menschlichen Grundbedürfnissen ausgerichteten Ansatz. Diese Perspektive verändert die Idee vom guten Management und führt ganz praktisch zu einer wirkungs- und gesellschaftsgebundenen, humanen Unternehmenssteuerung.

  • Dr. Christian Haller hat an der Universität Mannheim promoviert und war über viele Jahre als Berater für Unternehmensverantwortung, Stakeholderdialog, Nachhaltigkeitsmanagement und Reporting in Groß- und mittelständischen Unternehmen tätig. Heute ist er Nachhaltigkeitsbeauftragter eines großen deutschen Handelsunternehmens und befasst sich tagtäglich mit den praktischen Fragen der gesellschaftlichen Wirkungssteuerung.